Schule hat über die Wissensvermittlung hinaus auch den Auftrag zur Persönlichkeitsentwicklung. Wie es das Schulmotto andeutet, stehen dabei die sozialen Kompetenzen im Vordergrund. Seinen Platz in der Gemeinschaft zu finden und zugleich selbstbestimmt Verantwortung zu übernehmen sind für uns zwei Seiten einer Medaille. Gleichzeitig wollen wir innerhalb unserer Möglichkeiten die unterschiedlichen Voraussetzungen, mit welchen die Kinder zu uns kommen, ernst nehmen. Deshalb spielt die Beratung und auch die verlässliche Betreuung eine wichtige Rolle für unser Selbstverständnis.

Seinen eigenen Weg in der Schule gehen, gut ankommen und bestens aufgehoben zu sein - das ist unser Ziel.