Drucken

 

 

                                Digitalisierung und Medienbildung - heute ein zentrales Anliegen schulischer Arbeit.

Nach der Fertigstellung unseres Medienkonzepts sind wir seit 2018 stolze Besitzer eines Klassensatzes Tablets. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elternbeirat und Förderverein haben dies durch die großzügige Elternspende von 12.000 € ermöglicht. Inbegriffen waren Fortbildungen für die Lehrkräfte durch einen speziell geschulten Trainer, so dass die Tablets jetzt in allen Jahrgangsstufen eingesetzt werden können. In schulhausinternen Fortbildungen stellen sich die Lehrkräfte gegenseitig Best Practice Modelle vor. So ist das Tablet in vielen Fächern - auch im Fach Werken und Gestalten - ein wichtiges Arbeitsgerät geworden.

 

Ein riesengroßes DANKE an den Elternbeirat und den Förderverein für die großzügige Spende!